Kleebinder wagt einen Ausblick: „Ich rechne schon damit, dass sich die Zahlen wieder in Richtung der Werte von 2020 bewegen werden. Trotzdem denke ich, dass wir weniger erzwungene und mehr freiwillige Mobilität sehen werden.“

Ganzer Artikel:
Tagblatt_Artikel